Meine Arbeiten sind von den tiefgreifenden Naturerfahrungen in meiner Kindheit geprägt. Das Spielen im Wald und der wundervolle Garten des Elternhauses boten die tägliche Entdeckung der Veränderung im Rhythmus der Jahreszeiten und weckten in mir schon früh die Faszination für das Fragile und Vergängliche. 

 

Die Komplexität und Schönheit der Natur kann wirklich nur in der Natur erlebt werden. 

Die Fotografie bietet mir die Möglichkeit einer realistischen Momentaufnahme, die dennoch entrückt

und verfremdet wirkt und die unglaubliche Vielfalt und Besonderheit jeder Phase des Bestehens zeigt, 

die Widerspiegelung einer Idee, im Kontext der Erinnerungen und Gefühle des Betrachters. 

    

Kathrin Göttlich, 2016

 


Projekte


Fotografie

Grafik

Videoclip


Design

20x20